Samstag, 28. Februar 2015

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 28. Februar 2015


Und nochmal "Hallo" an Euch!
Da heute der letzte Samstag im Februar ist, gibt es auch beim Stempeleinmaleins eine neue Challenge für Euch. Ab diesen Monat gelten ja unsere geänderten Challenge-Regeln. Es gibt jeden Monat ein Thema für Euch, das es umzusetzen gilt. Und zwar auf einem Projekt, das nach einer unserer zahlreichen bereits auf dem SEME geposteten Anleitungen gewerkelt ist. Welches Projekt Ihr macht, bleibt hier vollkommen Euch selbst überlassen.
Das Thema für diese Challenge ist ein Farbkombi: rosa, grün und braun. Und ich habe mal wieder eine Burger-Box gemacht.

Hello again everyone!
Since it's the last saturday of the month we have a new challenge at Stampeleinmaleins starting today as well. From this challenge on we have some new rules to our challenges. Every month we give you a theme to follow. But in addition to that we also ask you to make a project following one of the many tutorials we already posted over at SEME. It's totally up to you which tutorial you pick for your entry.
The theme for this challenge is a color combo: green, pink and brown. And I've chosen the burger box tutorial for this month's project.


Als Veränderung zum Original-Tutorial habe ich diesmal einen Designpapier-Streifen als Verschluss um die Box gewickelt. 
Auf die Banderole habe ich dann das Motiv - die süße Tilda von Magnolia - geklebt. Verziert ist die Banderole noch mit einem kleinen Schnörkel, einem Banner und einem Herz. Außerdem habe ich eine der tollen Bordüren aus einem neuen Paper-Art Bogen von Dutch Doobadoo verwendet.

As a change to the original tutorial I used a strip of designer's paper to keep my box shut. 
I glued the image - this cute Tilda - to the strip. I decorated the strip with a small flourish, a banner and a heart. And I also used a new Paper Art Banner by Dutch Doobadoo.


Die Box selbst ist mit Papier aus dem Spring Paperbloc von Noor!Design beklebt.
Und als Hinweis auf den Inhalt der Box habe ich noch ein paar Texte von Whiff of Joy aufgestempelt... Ja, es ist Schokolade drin! ;) Man sollte übrigens das Papier erst bestempeln und dann aufkleben, dann verrutscht der Stempel nicht.

The box itself has been covered with papers from the Spring Paperbloc by Noor!Design.
And as a hint of what is in the box I used some german text stamps by Whiff of Joy. And yes, there's chocolats in this box! ;) Note to myself: stamp the papers BEFORE you glue them to the box so the images come out clean and crisp.


http://noordesign-shop.de/Papiere/15x30-cm/Noor--Design-Paper-Bloc---Spring---15x30cm.html

Noor!Design! Challenge im Februar 2015


Hallo Ihr Lieben!
Wir vom Noor!Design Deutschland Blog haben natürlich auch  heute eine neue Challenge für Euch am Start. Das Thema für diesen Monat lautet "Sterne" - und zusätzlich könnt, müsst aber nicht, Ihr die Option "Streifen" mit umsetzen.

Hello everyone!
We from the Noor!Design Germany Blog have a new challenge running for you. And this month's theme is "stars" - and you can also follow the option of "stripes" if you want to, but you don't have to.

Ich habe wieder eine Januar-SOL-Karte gemacht. Ich weiß nicht, wie die Kartenform heißt. Und weil sie beim Januar-SOL von Dutch  Doobadoo gewerkelt wurde, nenne ich sie eben so. Und ich hatte ja angekündigt, dass mehr davon folgen werden...

I made another januars SOL card. I  have no idea how to call this type of card. And since it was made during the january SOL at Dutch Doobadoo this is what I call it. And I already told you there would be more of these to come...


Ich habe eine Jungenkarte gemacht - mit diesem Magnolia-Jungen als Motiv.
Für die Sterne in der Mitte der Karte habe ich die Stars Shape Art Schablone von Dutch Doobadoo verwendet. Und seitlich an der Karte habe ich jeweils die neue Sternen-Bordüre von Noor!Design verwendet. In die habe ich mich beim ersten Blick verliebt! 
Hinter den großen Stern habe ich auch den tollen nostalgischen Schnörkel gesetzt - und eine Feder unter den Sternen sorgt für einen soften Touch.

I made a boy's card - with this Magnolia-cutie as the image.
For the middle panel of my card I used some different sized stars, cut using the Stars Shape Art stencil by Dutch Doobadoo. And to both side panels I added the new stars border by Noor!Design. I just fell in love with it when I first saw it!
Behind the big star I also added the nostalgic flourish again - and a feather for a soft touch.


Auf die seitlichen Paneele habe ich je zweimal das neue Banner gesetzt, darauf einen Kreis mit einem ausgestanzten Stern von Whiff of Joy.
Ein paar Glitzersteinchen und ein passender Text von Stampin'Up runden das ganze dann ab.

To the each side panel I glued down two of the new banners cut using the new banner dies. And on top of these I put a circle with a cut out star by Whiff of Joy.
A few rhinestones and a matching saying by Stampin'Up finish the look of my card.

Wir hoffen, Ihr macht zahlreich mit!
We hope you'll join us!



http://noordesign-shop.de/Schablonen/BLUE-COLLECTION-278/Noor--Design-Cutting---Embossing-Schablone---Rand-mit-Sternen.html http://noordesign-shop.de/Schablonen/Noor--Design--Diverse/Schneide---Praegeschablone---Vintage-Borders---Swirl.html http://noordesign-shop.de/Schablonen/Noordesign--Label-und-Tags/Noor--Design-Cutting---Embossing-Schablone---Banner--2-Stueck-.html http://noordesign-shop.de/Duch-Doobadoo/Dutch-Shape-Art/Dutch-Doobadoo-Dutch-Shape-Art-Star.html http://www.whiffofjoy.ch/product_info.php?info=p1572_beerenkranz-die-lights---set-von-2.html

Mittwoch, 25. Februar 2015

Mein Wednesday Die-Light für Whiff of Joy


Hallo Ihr Lieben!
Auf dem Whiff of Joy Ideenwelt Blog bin ich heute an der Reihe, Euch eine Wednesday Die-Light Kreation zu zeigen. Am Wednesday Die-Light zeigen wir Euch immer ein Werk, das nur mit Die-Lights, also den Stanzen von Whiff of Joy, und ohne Motiv gemacht ist.

Hello everyone!
Over at the Whiff of Joy World of Ideas Blog it's my turn to share a wednesday die-light. Wednesday die-light means we are sharing a card made using only die-lights and no image.

Ich habe für meine Karte eine kleine quadratische Karte verwendet und diese dann mit verschiedenen Stanzen dekoriert. Da ist zum einen der Winzige Herzen Hintergrund, auf den ich dann den Beeren-Kranz aufgesetzt habe. Der Text kommt zusammen mit der Pillowbox Stanze und unter der Blume versteckt sich noch eines der Blätter aus dem Blätter-Trio. Naja, und so ganz ohne Stempel kann ich einfach nicht, darum habe ich noch eine der Federn von Stephanie Schütze mit auf die Karte gesetzt, mit weißem Embossingpulver auf Vellum aufgestempelt. 

I used a small square as the base of my card and used different die-lights to decorate it. There's the Tiny Hearts background on which I put the berries wreath. The saying is one of the text that come with the Pillowbox die and underneath the flower there is put one of the leaves from the Leaves Trio set. And well, I am just not able to make a card without stamping and so I added one of the feathers by Stephanie  Schütze, stamped using white embossing powder on vellum. 



http://www.whiffofjoy.ch/product_info.php?info=p1638_federn---5-stempel.html http://www.whiffofjoy.ch/product_info.php?info=p1010_blaetter-trio---3-stanzen.html http://www.whiffofjoy.ch/product_info.php?info=p1445_pillow-box-die-light---set-von-5.html http://www.whiffofjoy.ch/product_info.php?info=p1572_beerenkranz-die-lights---set-von-2.html http://www.whiffofjoy.ch/product_info.php?info=p1649_winzige-herzen---stanze-fuer-3-x-4---karte.html

Dienstag, 24. Februar 2015

Magnolia Down Under Challenge # 254


Hallo Ihr Lieben!
"Snips and Snails and Puppy Dog Tails", das ist das Thema für die neue Challenge bei Magnolia Down Under. Und es soll eine Männer/Jungs-Karte entstehen. Eigentlich nicht so mein Fall, doch diesmal kam mir sogar ziemlich schnell eine Idee...

Hello everyone!
"Snips and snails and puppy dog tails" is the theme for our new challenge at Magnolia Down Under. And we want you to make a boy's card. Well, it's not what I love to do but this time I had an idea pretty fast...

Ich habe für meine Karte den Oldtimer Mini-Stempel verwendet und dazu den Cool Edwin in Echtgröße kombiniert. Autos passen doch immer und so kann ich die Karte zu einem 18. Geburtstag verschenken. 
Die Basis der Karte ist mit der Shape Art Flower 4 Petals Schablone von Dutch Doobadoo gemacht. Und weil es auf dem Dutch Doobadoo Blog gerade die  erste Sketch-Challenge gibt und genau diese Schablone verwendet wird, habe ich den Sketch gleich komplett umgesetzt. Hinter das rund ausgestanzte Auto habe ich den Zahnrad-Kreis gesetzt, denn der passt ja zum Auto. Darum auch das Mini-Auto, denn so passte es genau in den Kreis hinein. Dann habe ich die Hochhäuser verwendet und dahinter eine Wolke von Whiff of Joy gesetzt. 
Etwas Filmstreifen, ein Stern und eine Brille aus dem Paper Art Set Black Mustaches reichen dann schon als Deko aus. 

I used the Oldtimer mini stamp and combined it with Cool Edwin in original size. Cards are always great for men's cards and now I can use the card for an 18th birthday.
The base of my card has been made using the Shape Art Flower 4 Petals stencil by Dutch Doobadoo. And since they are having their very first sketch challenge at the Dutch Doobadoo Blog and are using exactly this stencil as the base of their sketch I decided to give the whole sketch a go. I cut out the car in a circle and put the gears circle behind it. That's also why I used the mini stamp, it fit exactly into the circle. Then I added a city skyline and put a cloud from Whiff of Joy behind it.
Some filmstrip, a star and one of the glasses from the Paper Art set Black Mustaches were enough as decoration.



http://noordesign-shop.de/Duch-Doobadoo/Dutch-Paper-Art/Dutch-Doobadoo-Dutch-hape-Art---Flower-4-Petals.html http://noordesign-shop.de/Duch-Doobadoo/Dutch-Paper-Art/Dutch-Doobadoo-Dutch-Paper-Art-A5-Black-Mustaches.html http://noordesign-shop.de/THEMEN----KOLLEKTIONEN/Gears/Schneide---Praegeschablone---Gears---Kreis-Zahnraeder.html http://www.whiffofjoy.ch/product_info.php?info=p1566_geschachtelte-wolken-die-lights---set-von-4.html

Montag, 23. Februar 2015

Was Herziges für den Noor!Design Deutschland Blog


Hallo Ihr Lieben!
Für meinen Post auf dem Noor!Design Deutschland Blog habe ich diese Karte gemacht - Herziges geht doch auch noch nach Valentinstag, oder?

Hello everyone!
For my post over at the Noor!Design Deutschland Blog I made this card - hearts are always in season, even after valentine's, right?

Die Karte ist nach dem letzten SOL von Dutch Doobadoo entstanden. Wir sind gerade dabei, einen SOL für die deutsche Facebookgruppe zu planen und hoffen, Ihr macht zahlreich mit! Näheres erfahrt Ihr in Kürze.
Das große Herz auf meiner Karte ist mit der Herz Shape Art Schablone von Dutch Doobadoo geschnitten. Und habt Ihr die tollen Papiere gesehen? Sie sind wieder aus dem neuen Spring Paperbloc. Ich bin total verliebt in diese Designs!
Den Text habe ich auf eines der neuen Banner gestempelt.
Neben dem großen Herz habe ich dann noch das verschnörkelte Herz von Noor!Design verwendet - innen habe ich es bis auf einen kleinen Rand ausgeschnitten, damit es nicht so wuchtig wirkt. Und eine Girlande aus dem Paper Art Garlands - passend mit Herzendekor - ziert meine Karte ebenfalls. Die Karte lässt sich übrigens flach zusammenfalten und passt so in einen normalen quadratischen Umschlag... 
Das Motiv ist von Sugar Nellie. Ich habe auch eine relativ alte Bordürenstanze von Magnolia und Herzen-Stecker, deren Hersteller ich leider vergessen habe, verwendet.Das gleiche gilt für den Schnörkel im Hintergrund. Die kleinen Flügel, die aus meinem Herz ein Flying Heart machen, sind von Magnolia.

The card was made following the latest SOL by Dutch Doobadoo. We are planning a SOL for the german facebook group right now and we'll tell you more about it soon, hoping many of you will join us.
 
The big heart has been cut using the Heart Shape Art stencil by Dutch Doobadoo. And did you see the amazing papers? They are again from the new Spring Paperbloc. I am so in love with these!
The saying has been stamped on one of the new banners.
Beside the big heart I also used the swirly heart die by Noor!Design - cutting out the inner part and just leaving a thin border so my heart isn't too heavy looking. A garland from the Paper Art Garlands - of course with a matching heart pattern - finishes this card.
This card can be folded flat and is then fitting into a regular square enevelope.
The image is by Sugar Nellie and I also used an quite old Magnolia border die and some heart sticks that I forgot the brand of... Same is with the swirl in the background. The small wings that turn my heart into a flying heart are by Magnolia.



http://noordesign-shop.de/Duch-Doobadoo/Dutch-Shape-Art/Dutch-Doobadoo-Dutch-Shape-Art---Heart.html http://noordesign-shop.de/Duch-Doobadoo/Dutch-Paper-Art/Dutch-Doobadoo-Dutch-Laser-Paper-Art---Party-Garlands---Girlande.html http://noordesign-shop.de/NEU-IM-JANUAR/Noor--Design/Noor--Design-Cutting---Embossing-Schablone---Banner--2-Stueck-.html http://noordesign-shop.de/THEMEN----KOLLEKTIONEN/Sending-Love/Noor--Design-Cutting---Embossing-Schablone---Sending-Love---Herz---Herz-mit-Fluegeln.html http://noordesign-shop.de/NEU-IM-JANUAR/Noor--Design/Noor--Design-Paper-Bloc---Spring---15x30cm.html

Sonntag, 22. Februar 2015

My first ATCs ever


Hallo Ihr Lieben!
Auf dem Noor!Design Deutschland Blog haben wir einen ATC-Swap für Euch. Und so habe ich die ersten ATCs meines Lebens gebastelt. Ehrlich gesagt hatte ich immer gedacht, was kann man da schon machen, bei den kleinen Dingern. Aber ich lag ja sooo falsch!

Hello everyone!
Over at Noor!Design Germany Blog we are having an ATC swap organized for you. And so I made my first ATCs ever. Honestly, I always thought "what can you do there with them being so small". But I was sooo wrong!

http://noordesign-deutschland.blogspot.de/2015/02/atc-tausch-fur-noor-fans.html

Wenn Ihr oben auf das Bild klickt, kommt Ihr direkt zum entsprechenden Post auf unserem Blog. Generell läuft es so ab, dass jeder 4 ATCs fertigt, diese an uns schickt, zusammen mit einem addressierten und frankierten Rückumschlag. Im Tausch bekommt Ihr dann 4 ATCs, die jemand anderes gefertigt hat.
Das Thema dieses Swaps lautet "Close to my heart". Valentinstag ist zwar schon vorbei, aber Herzen gehen doch immer, oder?

If you click on the picture above you'll get directed to the swap post on our blog. In general it works like this: you make 4 ATCs, send these to us, together with an envelope with your address written on and with a postage stamp on it. And you'll get 4 ATCs back, that someone else from the participients made.
The theme for this swap is "close to my heart". Valentine's is already over but hearts are always in season, right?


Und so sehen meine ATCs aus. Ich habe einen Hintergrund aus Bienenwaben und mit aufgestempelten Rissen gefertigt. Darauf kam dann ein Cardstock mit Herzausschnitt. Auf den Cardstock habe ich noch kleine Herzen mit der Herzen-Schablone und Strukturpaste aufgebracht. Als Deko habe ich dann eine Feder und das geflügelte Herz verwendet. Außerdem ziert jedes ATC ein Scrabble-Buchstabe, die zusammen das Wort LOVE ergeben.

And these are my ATCs. I made a honeycomb background and stamped some cracks on it. Then I added a piece of cardstock with a heartshaped cut out. I added some hearts to this piece of cardstock using the hearts  mask art stencil and the structure paste. As decoration I went with a real feather and the flying heart. There's also one Scrabble letter on each of my ATCs that build the word LOVE together.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr mitmacht. In unserem Blogpost - Link siehe oben - findet Ihr alle Details und wo Ihr Euch hinwenden müsst, wenn Ihr mitmachen möchtet.

We'd love you to join our swap. In our blog post - link above - you find all the details and who to contact if you want to join.



http://noordesign-shop.de/Duch-Doobadoo/Dutch-Mask-Art/Dutch-Doobadoo-Dutch---Mask-Art-A5-Hearts.html http://noordesign-shop.de/Basics/Dutch-Doobadoo-Structure-Paste-Smooth-250ml.html http://noordesign-shop.de/THEMEN----KOLLEKTIONEN/Sending-Love/Noor--Design-Cutting---Embossing-Schablone---Sending-Love---Herz---Herz-mit-Fluegeln.html

Samstag, 21. Februar 2015

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 21. Februar 2015


Hallo Ihr Lieben!
Heute gibt es beim Stempeleinmals eine Anleitung für diese Double Twisted Easel Card - und ich glaube, ich habe die letzte Winterkarte für diesen Winter gemacht. Ich bin reif für den Frühling!

Hello everyone!
Today we at Stempeleinmaleins are sharing a tutorial for how to make a Double Twisted Easel Card - and I think this is my last winter day for this winter. I am ready for spring!

Die Karte hat zwei "Paneele", die sich leicht verdreht aufstehen, sich aber zum Versenden flach auf die Karte legen lassen.

The card has two panels that are standing up slightly twisted but can be put down flat to mail the card.


Das rechte Paneel ist mit dieser Winter-Tilda dekoriert. Außerdem habe ich nochmal die tolle Schneeflocken-Bordüre sowie den Schlitten von Noor!Design verwendet. 
Die Papiere auf meiner Karte sind ebenfalls von Noor!Design - aus dem Winter Wishes Paperbloc und aus dem Winter Wonderland Paperbloc.

The right panel has been decorated with this winter Tilda. I also used the snowflake border and sleigh by Noor!Design, most likely for the last time til next winter.
The papers on my card are by Noor!Design as well - from the Winter Wishes Paperbloc and the Winter Wonderland Paperbloc.


Auf dem linken Paneel habe ich dann den süßen Schneemann von Magnolia verwendet - zusammen mit der Schneeflocken-Bordüre (ich wollte beide Paneele relativ gleich aussehen lassen, damit die Karte nicht zu unruhig wird) und hier mit den Handschuhen von Noor!Design. Den Rand habe ich hier mit weißem Samtpuder dekoriert.

On the left panel I used the cute snowman by Magnolia - together with the snowflake border again (I wanted both panels to look quite alike so the card wouldn't look too messy) and on this side with the mittens by Noor!Design. The end of the mittens have been covered with white velvet.


Und hier seht Ihr die Deko auf dem "Unterteil" der Karte. Ein schön verschnörkelter Rahmen, eine Eiszapfen-Bordüre und ein Wintertext, hier mit Stern als I-Punkt.

And here you can see the decoration of the bottom of my card. A flourish frame, a icicles border and a winter text using a star as the i-dot.

Habt ein tolles Wochenende!
Enjoy your weekend!



http://noordesign-shop.de/THEMEN----KOLLEKTIONEN/Winter-Wishes/Noordesign--Noor-Design--Noor-Design-Deutschland--Noor-Design-Shop--Noor-Design-Webshop--Schablonen--Stanzen-und-Praegen-Schablonen--Noor-Schablonen--Joycrafts--Joy-Crafts-5932.html http://noordesign-shop.de/THEMEN----KOLLEKTIONEN/Winter-Wishes/Noor--Design-Cutting---Embossing-Schablone---Borduere-Eiszapfen.html http://noordesign-shop.de/THEMEN----KOLLEKTIONEN/Winter-Wishes/Noor--Design-Cutting---Embossing-Schablone---Winter---Schriftzug.html http://noordesign-shop.de/THEMEN----KOLLEKTIONEN/Winter-Wishes/Noor--Design-Cutting---Embossing-Schablone---Winter-Wishes---Handschuhe---Muetze.html http://noordesign-shop.de/Schablonen/Winter/Noor--Design-Cutting---Embossing-Schablone---Schlitten.html http://noordesign-shop.de/THEMEN----KOLLEKTIONEN/BLUE-COLLECTION/Schneide---Praegeschablone---Oval---6002-0258.html http://noordesign-shop.de/Papiere/15x30-cm/Clearstamps---Fashion---mit-englischen-Texten---Kopie-6060-6061-6066-6112-6118-6123-6125.html http://noordesign-shop.de/Papiere/15x15-cm/Paper-Bloc---Winter-Wonderland.html