Donnerstag, 30. September 2010

Simon Says...autumn, Color Throwdown # 112, For Fun Challenges, Hanna and Friends # 64, Lili of the Valley # 67 und PaperPlay # 39


Diese Karte ist gleich für eine ganze Reihe Challenges entstanden - und auch wenn ich mit ihr nicht wirklich glücklich bin, zeigen möchte ich sie Euch dennoch. (Ich glaube, es liegt an den Farben.)

This card was made for a few challenges - and even if I´m not really happy with it I want to show it to you though. (I think it´s because of the colors...)

Ich habe den aktuellen Sketch von Lili of the Valley verwendet:

I used this sketch by Lili of the Valley:


Bei Simon Says Stamp heißt es "it´s autumn" und es sollen Herbstfarben verwendet werden. Damit paßt diese Challenge mit der vom Color Throwdown, wo es die Farbvorgabe Riding Hood Red, Old Olive und Pumpkin Pie gibt, und For Fun Challenges zusammen, wo es ebenfalls heißt "it´s fall" (no Halloween!).

At Simon Says Stamp the new challenge is called "it´s autumn" and we are asked to use fall-ish colors. So their challenge is matching the one at Color Throwdown, where they want us to use the colors Riding Hood Red, Old Olive and Pumpkin Pie, and the challenge at For Fun Challenges, which is also called "it´s fall" (no Halloween!).

Hanna and Friends möchte gerne Punkte sehen.

The girls at Hanna and Friends want to see dots.

Und bei PaperPlay heißt es, ein kleines Extra zu verstecken. Ich habe den Text in einem kleinen Kuvert untergebracht - und so sieht er "herausgezogen" aus:

And at PaperPlay they are asking for a little "hidden extra". I´ve put the saying in a little envelope - and this is what it looks like pulled out:


Das Motiv auf der Karte ist von Lili of the Valley, der Text und die Kuvert-Stanze von Stampin´Up.

The image is by Lili of the Valley, saying and envelope punch by Stampin´Up.

Mittwoch, 29. September 2010

Belles´n´Whistles "Changeabelles" release blog hop


Ein ganz liebes Willkommen zu unserem Changeabelles Release Blog Hop! Ihr solltet von Elise hierher gekommen sein. Nein? Dann solltet Ihr zum Anfang des Blog Hops auf dem Belles´n´Whistles Blog gehen. Nur dann habt Ihr die Chance, etwas zu gewinnen - dazu aber später mehr.

A very warm welcome to the Changeabelles Release blog hop! You should have come here from Elise´s blog. No? Then you´d better start the hop at the Belles´n´Whistles blog. Only then you´ll have the chance to win a special little something - more about that later in this post.

Die "Changeabelles" Kollektion ist etwas ganz besonderes: Wie der Name schon vermuten läßt ist sie nämlich "verwandelbar". Wie? Nun, die Kollektion besteht aus 5 Hauptmotiven, die natürlich Belle und Ihre Freunde zeigen. Dazu gibt es 7 Sets mit Zubehör-Stempeln: Hintergrund und alltägliche Accesoires. So lassen sich die Stempel für jede Gelegenheit passend einsetzen. Wenn das nicht clever ist!

The Changeabelle collection is very special: as you might already asume from the name it is changeable. How? Well, the collection is made from 5 main images, showing Belle and her friends. And then there are 7 Sets of accessoiry stamps: background and little accessoires. And so you are able to make each of the stamps matching the occasion you want to use it for. Isn´t that sooo clever?

Laßt uns über meine Karte reden: Ich habe "Wheeling By"

So, let´s talk about the card I made for you: I used "Wheeling By"



verwendet - und auf den eigentlich leeren Wagen das Aquarium aus dem Set "Picnic"

- and placed the aquarium from the "Picnic" stamp set



sowie den Hund aus dem Set "Puppy, Doll, Teddy"

and the little doggie from the "Puppy, Doll, Teddy" set



gestempelt. Herausgekommen ist dabei dann diese süße Szene von Belle´s Bruder auf dem Weg in ein spannendes Abenteuer mit seinen Freunden:

on the originally empty handcart. And so I ended up with these cute little scene showing Belle´s brother on it´s way into a fun adventure with his friends:



Wohin läuft er denn...? Nun, ich habe eine Slider-Card gemacht. Und wenn man an dem kleinen Tab zieht kommt eine kleine Straße mit gemütlichen Häusern zum Vorschein. Darüber habe ich dann den Text plaziert: "Life is good." - "Friends make it great.". (Ihr könnt auf das Bild clicken, um die Karte besser zu sehen.)

Where are they going....? Well, I made a slider card. And if you pull out the little tab a little street with nice houses is showing up. I put the text on top of this: Life is good. Friends make it great. (You can click on the picture to see it bigger.)


Hatte ich was von Preisen gesagt? Nun, hinterlaßt auf jeder der Blog Hop Stationen einen Kommentar - und zum Schluß auch auf dem Belles´n´Whistles Blog. Auf jedem Blog gibt es einen Stempel Eurer Wahl aus der neuen Kollektion zu gewinnen - und ein glücklicher Hopper, der einen Kommentar auf dem Belles´n´Whistles Blog hinterläßt, gewinnt sogar die komplette Kollektion!
Für alle die dann leider leer ausgegangen sind sei gesagt: Vorbestellungen für die neue Kollektion werden im Belles´n´Whistles Shop ab heute angenommen - versendet wird ab 4. Oktober. Für alle aus Deutschland: Ihr könnt die Stempel auch in hier meinem Shop bestellen. Auch ich werde ab Ende dieser/Anfang nächster Woche versenden.

Did I mention a prize? I think so.... So you should leave a comment on each of the blog hop stations - and at the end also at the Belles´n´Whistles Blog. On each individual blog you have the chance to win one stamp of your choice from the new collection. And a very happy hopper that leaves a comment on the Belles´n´Whistles blog will even win the whole new collection!
And for all of you that aren´t that lucky: You can pre-order your stamps at the Belles´n´Whistles shop from today on - shipping will start on the 4th of october.

So, alles wichtige ist gesagt - also weiter geht´s. Die nächste Station auf unserer Blog Tour ist Jodi. Ich wünsche Euch noch viel Spaß und bin auf Eure Kommentare gespannt!

I think everything important is said - so let´sgo on. The next stop at our blog tour is Jodi. Enjoy the trip, have lots of fun and I am curious to find out from all your comments what you think about this wonderful collection!

Meine Karte paßt außerdem zur aktuellen Challenge bei Everybody Art: Freunde.

My card is also fitting into the new challenge at Everybody Art: friends.

Und auch bei Stampavie and more paßt die Karte: "mehr als ein Falz" - ich weiß nicht wie viele Falzungen für die Technik nötig waren, aber es waren so einige! ;o)

And also at Stampavie and More my card fits in: more than one fold. I don´t remember how many folds I had to make for this technique but it were quite many! ;o)

Dienstag, 28. September 2010

Our Creative Corner, Take Time For You # 18, Double Dutch # 53 und A Spoon Full Of Sugar # 123


Schönen Dienstag - wobei "schön" hier relativ ist. Es regnet in Strömen... Darum auch schon mal Entschuldigung für die schlechten Fotos - Tageslicht ist Mangelware.

Happy tuesday! Being happy is quite hard today - the rain is pouring since hours... So I also have to say sorry for the bad pictures - even the day light is too dark for taking a good one today.

Enstanden ist die Karte nach diesem Sketch von Double Dutch:

I made the card using this sketch by Double Dutch:


Weil die Linie rechts unterbrochen ist dachte ich es soll eine Falz-Linie sein - und habe, wie auch eines der DT Mitglieder, hier eine kleine "Klappe" eingebaut:

Since the line on the right side is broken I thought this is meant to be a scoring fold - and so I added a flap like also one of the DT members did:


Die Farben sind eine Vorgabe von Our Creative Corner: Marina Mist, Crumb Cake, Soft Suede und Early Espresso.
Und somit passen sie auch zur Farbvorgabe von Take Time For You: braun und eine andere Farbe, in meinem Fall dann natürlich blau.

The colors are given by Our Creative Corner: Marina Mist, Crumb Cake, Soft Suede und Early Espresso.
And so they go hand in hand with the colors are Take Time For You: brown and one additional color - which of course is blue in my case.

Und bei A Spoon Full Of Sugar heißt es "Spots and Stripes" - Punkte und Streifen. Die Streifen verstecken sich bei mir im Karo-Muster. Sind ja auch nur Streifen, kreuzweise übereinander gedruckt, richtig?

And at A Spoon Full Of Sugar the new challenge is called "spots and stripes". The stripes on my card can be found on the checked paper. These are also stripes painted cross wise, right?

Ich habe hier die "Tilda with Cherries" aus der Cozy Autumn Collection von Magnolia verwendet. Da die Farbvorgabe aber blau und nicht rot war habe ich die Kirschen kurzerhand zu Blaubeeren umfunktioniert. Und innen habe ich dann neben dem Text von Stampin´Up den "Lovely Fence" verwendet. Der ist einfach zu süß!

I used "Tilda with Cherries" from the Cozy Autumn Collection by Magnolia here. Since the given colors was blue, not read I just "changed" the cherries into "blueberries". Under the flap I used the Lovely Fence die - it´s just too cute!

Montag, 27. September 2010

Belles´n´Whistles Challenge # 16


Montag - natürlich gibt es auch diese Woche eine neue Challenge bei Belles´n´Whistles! Zur Aufgabe haben wir diesen Sketch für Euch:

Monday - of course that also means a new challenge at Belles´n´Whistles! And we have this great sketch for you this week:

Ich habe mich für "Tania Baking" entschieden - und passend zu dem leckeren Schokoladenkuchen, der da gerade gerührt wird, meine Karte in Schokotönen gehalten. Über das Motiv habe ich eine Schicht Matte Accents gelegt - es sieht fast aus, als ob eine dünne Schicht Wachs über dem Motiv liegen würde. Die Papiere sind aus dem Paris Nights Paper Pad von GCD, der "Text" von Stampin´Up. Um das Motiv etwas mehr hervorzuheben habe ich die Ränder mit etwas Glitzer verziert.

I went with "Tania Baking" - and matching the color of the yummy chocolat cake she is going to make I only used chocolate colors for my card. I put some Matte Accents on top of the image - it kind of looks like some wax is on it. Papers are from Paris Nights Paper Pad by GCD, "text" by Stampin´Up. To make the image pop out a bit more I put some glitter to the edges of the paper with the image on it.

Diese Challenge wird für 2 Wochen laufen - und es wird in Kürze auch einen eigenen Belles´n´Whistles Challenge Blog geben. Dort werdet Ihr dann in Zukunft auch die Challenges finden.

This challenge ist running for 2 weeks - and soon there will be a blog for our challenges only. That´s where you can find all our future challenges.

Liebt Ihr diese Stempel auch so sehr? Dann wird es Euch bestimmt interessieren, daß wir am Mittwoch, 29.09., wieder einen Blog Hop für Euch haben! Es gibt nämlich eine neue Kollektion - und die ist nicht nur zuckersüß sondern auch noch ganz speziell! Laßt Euch überraschen und ich freue mich auf Euch!

Do you love those cute stamps as much as I do? Well, I think then you might be interested to know that we have another blog hop on wednesday, 29th of september! There will be a new collection out that we want to present you - and this is not only as cute as the others, it´s also very special! See you on wednesday!

Cupcake Craft # 110


Es ist schon wieder Montag - und somit Zeit für eine neue Challenge bei Cupcake Craft. Diesmal haben wir eine Farbkombination für Euch: rosa und braun.

It´s monday again - and so it´s time for a new challenge at Cupcake Craft. We have a color combo for you this week: pink and brown.

Ich habe die "Farwell Tilda" von Magnolia verwendet und sie mit dem Text von Stampin´Up kombiniert. Und aus den Dragonflies Cutting Dies von Magnolia habe ich dann die süßen Schmetterlinge gemacht - ich habe einfach den Körper der Libelle etwas gekürzt. Die Papiere sind von GCD und K&Company, Tilda ist mit einer Schicht UTEE überzogen - leider hat es hier beim Fotografieren ein paar Glanzpunkte gegeben...

I used Farwell Tilda by Magnolia and combined her with a text by Stampin´Up. And I used the Dragonflies Cutting Dies by Magnolia to make those cute butterflies - I just cut the body of those dragonflies. Papers are by GCD and K&Company, Tilda is covered with a layer of UTEE - that caused some light reflections while taking the picture...

Meine Karte paßt außerdem zu folgenden Challenges:

My card is also fitting these challenge:

Sketch von Create 4 Fun:

Sketch by Create 4 Fun:

Timbroscrapmania: borders - Bordüre
Alphabet Challenge: V is for Vintage

Samstag, 25. September 2010

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 25. September 2010


Hallo - und wunderschönen ersten Herbst-Samstag im Jahr 2010! Ja, man siehts auch am Wetter... Aber es ist nicht nur der erste Samstag im Herbst, sondern auch der letzte im September - und das heißt, es gibt eine neue Challenge beim Stempeleinmaleins. Diesmal kommt der Sketch von Moni und sieht so aus:

Hello - and happy wonderful first saturday of fall 2010! Oh well, you can tell it from the weather that fall has come... But it´s not only the first saturday in fall, it´s also the last one in september. And so we at Stempeleinmaleins have a new challenge for you. This time the sketch was made by Moni and it looks like this:


Meine Karte ist mit einem Motiv von Ladybug and Friends verziert: "A Letter For You". Und dazu gefiel mir der Text so gut, daß ich einfach einen Stempel davon kreiert habe - den Ihr ab heute abend dann auch in meinem Shop kaufen könnt, übrigens auch in Deutsch. Da heißt er dann "Eine Karte ist eine Umarmung mit einem Knick in der Mitte".

The image is by Ladybug and Friends: A Letter For You. And I liked that saying with it so much that I made my own little stamp of it.

Donnerstag, 23. September 2010

Cooking it up with Katie # 30, Lili of the Valley # 66, Charisma Cardz # 38, Anything Goes # 17 und Colour Create # 54


Hallo und willkommen auf meinem Blog! Auch heute habe ich eine Karte - die auch wieder für einige Challenges gemacht sind.

Hello and welcome on my blog! I have another card to show today - and of course it´s made for a few challenges again.

At Cooking It Up With Katie lautet das Rezept diesmal: cute - ribbon - metal, also etwas Schnuckeliges, Band und Metall.

At Cooking I Up With Katie this week´s recipe is: cute - ribbon - metal

Lili of the Valley hätte gerne "untraditional christmas" Karten. Ich hoffe, meine ist untraditionell genug.

Lili of the Valley wants us to make an "untraditional christmas" card. I hope mine is untraditional enough.

Bei Charisma Cardz ist diese Woche alles erlaubt, denn "anything goes".

At Charisma Cardz everything is possible this week because "anything goes".

Bei Anything Goes soll es ebenfalls "cute" sein.

At Anything Goes the card should also be "cute".

Und bei Colour Create heißt es "all white" - also alles weiß, nur das Motiv darf coloriert sein. Zum Glück gibt es auch bei weiß verschiedene Schattierungen!

And at Colour Create the creation has to be "all white" - only the image may be colored. Lucky us that there are even different shades of white!

Das Motiv auf meiner Karte ist natürlich von Lili of the Valley - ich fand, es paßt prima zu Weiß. Der Text ist von Stampin´Up, die Papiere von verschiedenen Herstellern. Ich habe die Ränder der Papiere mit clarem Embossingpulver überzogen, das mit kleinen Glitzerteilen gemischt ist. Und den silbernen Stern-Charm habe ich mit Crackle Paint weiß gemacht. Über dem Text ist eine dicke Schicht Glossy Accents...

The image - of course - is by Lili of the Valley - I thought it would be great with the all white theme. Saying is by Stampin´Up, papers different brands. I covered the edges of the papers with some clear embossing powder, that has tiny glitter parts in it. The silver star charm is made white using Crackle Paint. I covered the saying with a layer of Glossy Accents.

Mittwoch, 22. September 2010

Whiff Of Joy # 88


Wunderschönen Mittwoch Morgen! Es ist ein ganz besonderer Mittwoch: nicht nur, daß es eine neue Challenge bei Whiff Of Joy gibt - nein, wir feiern auch den 2. Geburtstag des Challenge Blogs!

Happy wednesday morning! It´s a very special wednesday: there´s not only a new challenge over at Whiff Of Joy - but we are also celebrating the 2nd birthday of the challenge blog!

Als Thema haben wir uns für "thank you" entschieden, denn es gibt so viele, denen wir danken möchten: natürlich Euch, die Ihr so fleißg an den Challenges teilnehmt, unseren Sponsoren, allen aktiven und früheren DT Mitgliedern und natürlich Katharina, ohne die es den Blog erst gar nicht geben könnte.
Also, macht auch Ihr eine Danke-Karte oder auch eine Thanksgiving Karte...

As the theme we decided to go with "thank you" since there are so many we want to thank: you as the crafters that participate in our challenges, our sponsors, all the active and previous DT members and of course Katharina. Without her and her stamps the blog couldn´t excists.
So, make a thank you or thanksgiving card too and share it with us on the blog...

Ich habe mich für einen der älteren Stempel (Melinda schickt Küsschen) entschieden - er ist einfach perfekt für das Thema! Die Papiere sind queer Beet und der Text von Stampin´Up.

I went with one of the older stamps (Melinda blowing kisses) - it´s just perfect to use with the theme! Papers are all mixed from my stash, saying by Stampin´Up.

Dienstag, 21. September 2010

Everybody Art # 109, Papertake Weekly, A Spoon Full Of Sugar # 122, Cards und More # 22 und My Time To Craft # 107


Hallo und sonnigen Dienstag! Ich möchte die Sonne noch ein wenig genießen, darum ist die Karte heute recht schnell entstanden... Und zwar für folgende Challenges:

Hello and sunny tuesday! I want to enjoy the warm and sunny weather outside for a bit and so this card was made quite quick.... It´s made for these challenges:

Everybody Art: Herbst/Autumn

Papertake Weekly: Animal Magic/Tiere - es sollen irgendwie Tiere vorkommen, im Motiv, auf dem Papier oder sogar im Text - use animals somewhere on your card, as the image, on the papers or even in the saying

A Spoon Full Of Sugar macht es uns einfach: Anything goes - alles geht

Bei Cards und More heißt es Indian Summer

My Time To Craft: kids at play - Kinder beim Spielen

Das Motiv ist aus der letztjährigen Herbstkollektion von Sugar Nellie, ebenso die Blätter, die ich auf herbstliches Papier gestempelt habe, und die Eicheln. Die Papiere sind aus dem Fall-Stack von DCWV. Für das gewisse Extra habe ich auf den Blättern ein wenig goldenen Glitzer verteilt.

The image is from last years fall collection by Sugar Nellie, so are the leaves that I stamped on fall-ish papers and the acorns. Papers are from the fall stack by DCWV. For a little extra I added some golden glitter to the leaves.

Montag, 20. September 2010

Stempelträume # 49, Lovely Hänglar Only # 8, Wild Orchid # 6, Kreative Stempelfreund # 8 und Stamps & Fun # 13


Dies ist der Sketch, nach dem ich diese Karte gemacht habe - er kommt von Stamps & Fun = Creativity:

This is the sketch that I used for this card - it´s from Stamps & Fun = Creativity:


Bei Stempelträume lautet das Thema "Schleife" - und geht somit Hand in Hand mit der Challenge von Wild Orchid, wo es heißt "ribbons and bows" - also Bänder und Schleifen.

At Stempelträume the theme is "bow" - and so it is about the same like at Wild Orchid, where the challenge is called "ribbons and bows".

Lovely Hänglar Only hat sich für Paper Piecing entschieden.

Lovely Hänglar Only wants us to do some Paper Piecing.

Und bei den Kreativen Stempelfreunden ist schon Herbst - zumindest beim Thema.

And at Kreative Stempelfreunde "fall" has arrived - at least in this week´s challenge.

Das Motiv ist aus dem "Limited Edition" Kit von Hänglar. Ich habe zum Paper Piecen dieselben Papiere wie auf der Karte verwendet - alle in schönen Herbstfarben.

The image is from the "Limited Edition" kit by Hänglar. I used the same papers for the paper piecing as I did on the card - all of them in beautiful warm fall colors.

Cupcake Craft # 109


"Transport" - das ist das Thema, das wir für die neue Challenge bei Cupcake Craft ausgewählt haben. Nun ja, ich gebe zu - im ersten Moment konnte ich damit nicht viel anfangen. Aber dann habe ich etwas um die Ecke gedacht und finde das Thema klasse. Alles und jeder, der/die/das irgendetwas transportiert kann verwendet werden: der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten, ein Herbst-Stempel mit Schubkarre, all die süßen Kinderstempel mit Dreirädern, Puppenwägen... Ich habe mich letztendlich für diesen Stempel von Lili of the Valley entschieden denn damit konnte ich endlich die tollen Papiere von K&Company kombinieren.

"Transport" - that´s the theme we at Cupcake Craft picked for our new challenge. Well, I have to admit that I had no idea what to make when I read that theme for the first time. But then I thought a bit outside of the box and changed my mind. Everyone and everything transporting something - or someone - can be used here: Santa with his sleigh, a fall-ish stamp with a wheelcart, all those cute kids stamps showing doll carts and trikes.... At the end I went with this cute stamp by Lili of the Valley because I was able to combine it with those cute papers by K&Company I wanted to use since ages but didn´t have the right idea for them.

Der Spruch ist von Studio G, ich habe die Ränder etwas distressed und teilweise Weathered Wood Distress Ink darauf gegeben. Als Embellishments fand ich dann das Nagel-Brad, die Buchecke und das Schild passend...

The saying is by Studio G, I distressed the edges of my papers and used some Weathered Wood Distress Ink on a few of them. As embellishments I thought that nail brad, the metal corner and the bookplate would fit perfectly...

Meine Karte paßt außerdem wunderbar zur neuen Challenge bei Stamp With Fun: "Kuscheltiere".

My card is also fitting greatly into the new challenge at Stamp With Fun: stuffed animals.

Sonntag, 19. September 2010

Magnolia Down Under # 64


"Fancy Folds" - das ist das Thema das wir diese Woche bei Magnolia Down Under haben. Wir möchten gerne Karte mit mehr als 2 Falzungen haben. Also z. B. Joy Fold Cards, Stair Step Cards, Gate Fold Cards... Was immer Euch einfällt. Ich habe mich für letzte Variante entschieden - darum muß ich die Karte auch auf dem Foto mit dem Finger zuhalten: sie öffnet sich in der Mitte. Dabei schwenken das Motiv und der Text mit auf die linke Seite. (Zum Dekorieren der Innenseite der Karte bin ich noch nicht gekommen, darum gibt es kein geöffnetes Foto...)

"Fancy Folds" - that´s the theme we at Magnolia Down Under have picked for you this week. We´d like to see cards with more than two folds - i. e. a Joy Fold Card, a Stair Step Card, a Gate Fold Card... Whatever you can think of. I went with a Gate Fold Card - and that´s why I had to hold it closed while taking the picture: it opens in the middle. The image and the saying are only attached to the left side of the card so it can open. (I didn´t decorate the inside yet so I don´t have taken a picture of the opened card...)

Ich habe eine der älteren Tildas genommen und neben sie auf den Boden ein paar kleine Pilze von Stampin´Up gesetzt. Passend dazu ist das Pilz-Papier von Magnolia, die anderen Papiere sind von DCWV, der Text von Stampin´Up. Die Ränder der Papiere habe ich mit kupferfarbenem Embossingpulver überzogen.

I used one of the older Tildas and stamped a few mushrooms by Stampin´Up next to her. So the Magnolia paper is matching even better. The other papers are by DCWV, saying by Stampin´Up. I also covered the edges of the papers with copper embossing powder.

Meine Karte ist außerdem nach der Farbvorgabe bei ColorQ gearbeitet: Cherry Cobbler, Peach Parfait, Pear Pizzazz, Early Espress und White.

My card also matches the colors at ColorQ: Cherry Cobbler, Peach Parfait, Pear Pizzazz, Early Espresso and White.

Cooking it up with Katie möchten eine "fancy an autumn embossed fold" Karte haben: verwendet Embossing, ein Herbst-Thema oder -Farbkombi und so wie bei Magnolia Down Under auch eine fancy fold Karte.

Cooking it up with Katie wants a "fancy an autumn embossed fold" card: use some embossing, use a autumn theme or color theme and - same as Magnolia Down Under - make a fancy fold card.

Und bei Sew Many Challenges soll embossed werden.

And at Sew Many Challenges we are asked to include some embossing.

Samstag, 18. September 2010

Sketch Saturday # 121, Sweet Stampin´ Challenge # 44 und Saturday Challenge # 101



Das ist der Sketch von Sketch Saturday, nach dem ich die "Samstags-Karte" gemacht habe:

This is the sketch by Sketch Saturday, that I used for this week´s saturday card:



Ich habe einige Ränder mit Distress Crackle Paint Antique Linen überzogen, die anderen sind aufgenäht, so daß die Karte auch zur Challenge bei Sweet Stampin´ Challenge paßt: stitching.

I covered a few of the edges with Distress Crackle Paint Antique Linen, the others are sewn down so my card also fits into the challenge at Sweet Stampin´ Challenge: stitching.

Und bei Saturday Challenge ist diesmal alles erlaubt...

And at Saturday Challenge anything goes this week...

Das Motiv auf der Karte ist "Eden with Teddy" von Belles´n´Whistles. Die Papiere sind aus dem "Joyful Peace" Stack und dem "Paris Nights" Stack von GCD. Der Text ist von Studio G, der Schnörkel von Tim Holtz.

The image is "Eden with Teddy" by Belles´n´Whistles, papers by GCD (Joyful Peace and Paris Nights). Saying by Studio G, flourish die by Tim Holtz.

Freitag, 17. September 2010

Friday Sketchers # 120, Just Magnolia # 73, Stampin for the Weekend # 47, Totally Papercrafts 34, Fun with Shapes and More # 66 und Sukkersött # 93


Willkommen auf meinem Blog! Die heutige Karte ist nach dem Sketch der Friday Sketchers entstanden:

Welcome on my blog! For today´s card I followed the Friday Sketchers´ new sketch:


Bei Just Magnolia heißt das Thema "lace it up" - also Spitze - und somit deckt es sich mit dem Thema von Fun With Shapes and More, denn die haben sich auch für Spitze entschieden.

At Just Magnolia the new theme is "lace it up" and so it is what also Fun With Shapes and More picked: lace.

Bei Totally Papercrafts heißt es "happy birthday" - also habe ich den Celebrate-Tag angebracht, der auch super zur wunderschön festlich gekleideten Tilda paßt. Hier gleich ein dickes Dankeschön and das Team von Totally Papercrafts, daß sie meine Karte der letzten Challenge unter die Top 3 gewählt haben!

"Happy birthday" is the theme at Totally Papercrafts - so I used that celebrate tag that also matches wonderfully the festive dressed Tilda. I also want to say a huge thank you to the team at Totally Papercrafts for choosing my card from last week as one of their Top 3!

Ein Tag soll bei Stampin´ for the Weekend verwendet werden.

A tag is what they ask for at Stampin´ for the Weekend.

Und zu guter Letzt ist da die Challenge bei Sukkersött: "retro".

And last but not least there is the new challenge at Sukkersött: "retro".

Die süße Tilda ist die "Travelling Tilda" aus der Bon Voyage Kollektion von Magnolia, die Papiere sind von Paperstudio, der Text und die passende Stanze von Stampin´ Up, die Spitzenborte im Hintergrund die "Tilda Lace", ebenfalls von Magnolia.

The cute image is "Travelling Tilda" by Magnolia, papers by Paperstudio, saying and matching punches by Stampin´Up, lace die in the background is "Tilda Lace", also by Magnolia.

Donnerstag, 16. September 2010

Lili of the Valley # 65, Theme Thursday und Cutie Stampers # 72


Hallo! Heute habe ich eine Karte für Euch, die nach dem Sketch von Lili of the Valley entstanden ist:

Hello! Today I have a card to show that I made using the sketch from Lili of the Valley:


Bei Theme Thursday heißt es diesmal "3 things". Ich habe 3 Farben und 3 verschiedene Papiere verwendet.

At Theme Thursday the new challenge is "3 things". I went with 2 colors and 3 different papers.

Und bei den Cutie Stampers soll es diese Woche glitzern - ich habe das Paket und den Text mit Glitzer überzogen. Auf dem Text war er noch nicht ganz trocken, aber ich muß jetzt los und wollte die Karte unbedingt vorher noch einstellen. Er wird dort noch etwas dezenter werden...

And the Cutie Stampers want to see it sparkle - so I covered the gift and the saying with some glitter. It wasn´t all dry on the saying yet but I had to leave and wanted to post the card before. It will get lighter there...

Mittwoch, 15. September 2010

Stampavie and more # 108, Color Throwdown # 110, Copic Creations # 35, ABC Challenge und For Fun Challenges


Mittwoch - schön daß Ihr da seid! Die heutige Karte ist nach dem Sketch von Stampavie and More entstanden:

Wednesday - nice to see you! Today´s card was made using the sketch of Stampavie and More´s new challenge:



Die Farbvorgabe kommt vom Color Throwdown: Pink Pirouette, Rich Razzleberry und Basic Gray.

The colors are given by the Color Throwdown: Pink Pirouette, Rich Razzleberry and Basic Gray.

Bei Copics Creations soll mit Copics schattiert werden - in oder um das Motiv. Ich habe mich für beides entschieden...

At Copic Creations they ask us to use our Copics for shading - in or around the image. I went with both...

Die ABC Challenge ist beim "D" angekommen - und das steht diesmal für distressing.

At the ABC Challenge they reached the "D" - and this is for distressing.

Und dann ist da noch die Challenge bei For Fun Challenges, und dort soll es diesmal glitzern. Ich habe überall auf dem Motiv an dden Rändern und auf den Blumen silberfarbenen Glitzer aufgebracht.

And then there is the challenge over at For Fun Challenges. They want it sparkling. I added silver glitter on the distressed edges and to the flowers.

Das Motiv ist "Cupcake" - eines meiner absoluten Lieblingsmotive von Belles´n´Whistles. Der Text und die Label-Stanze sind von Stampin´Up, die Klammer-Stanze von EK Success, die Papiere von Paperstudio und My Mind´s Eye.

The image is Cupcake - one of my absolute favourites by Belles´n´Whistles. Saying and the label punch are by Stampin´Up, the brackets are made using an EK success punch, papers by My Mind´s Eye.

Dienstag, 14. September 2010

Magnolia Stamp Lovers, Stamp With Fun # 76, A Spoon Full Of Sugar # 121, Creative Craft Challenge und Creative Card Crew


Happy...Halloween? Nein, Tuesday! ;O) Der erste Schultag ist überstanden und die ersten Hausaufgaben des neuen Jahres sind auch erledigt. Also zurück zum Altbewährten - dem Basteln! Die heutige Karte ist nach dem Sketch von Stamp With Fun entstanden:

Happy....Halloween? No, tuesday! ;O) The first day of school is over and the first homeworks of the new year are done too. So, back to the usual... crafting! Today´s card was made using the sketch from Stamp With Fun:


Bei den Magnolia Stamp Lovers geht es diesmal ums Thema "Halloween" - darum dürft, oder müßt, Ihr schon wieder eine Halloween-Karte anschauen.

At the Magnolia Stamp Lovers it´s all about Halloween - and so you are able, or have, to look at another halloween creation of mine.

A Spoon Full Of Sugar hat eine Herbst-Farbkombi vorgegeben bzw. man soll Herbstfarben verwenden. Da Halloween im Herbst ist und lila ausdrücklich bei den dortigen Farben genannt ist, denke ich, meine Karte paßt.

A Spoon Full Of Sugar wants us to use a fall-ish color combo. Since Halloween is in fall and they actually listed purple in the qualifying colors I think my card fits in there.

Und da ich sonst nur schwarz und weiß verwendet habe, paßt die Karte auch zur Vorgabe von Creative Craft Challenges: schwarz, weiß plus eine weitere Farbe.

And since I only used black and white as additional colors my card should also fit into the challenge over at Creative Craft Challenges: black, white and one additional color.

Und zu guter Letzt ist da noch die Challenge bei Creative Card Crew: Herbst!

And last but not least there´s the challenge over at Creative Card Crew: Autum of fall!

Montag, 13. September 2010

Belles´n´Whistles "lace and frills"


"Lace and frills" - das ist das Thema unserer neuen Challenge bei Belles´n´Whistles. Also verwendet bitte etwas Spitze und irgendetws Gekräuseltes - was immer Ihr da so in Eurem Vorrat habt...

"Lace and frills" is the theme of our new challenge over at Belles´n´Whistles. So, please use some lace and something "frilly" - whatever you have in your stuff...

Ich habe schon wieder eine Halloween-Karte gemacht und dafür den süßen Stempel "Little Witch" verwendet. Die Papiere sind von Magnolia und DCWV, die Stanzer von Martha Stewart und der "Text" von Studio G.

I made another halloween card and used this cutie called "Little Witch". Papers are by Magnolia and DCWV, punches by Martha Stewart and the "saying" by Studio G.

Meine Karte ist nach dem neuen Sketch von Nightshift Stamping entstanden:

The new sketch from Nightshift Stamping was used for the card:

Cupcake Craft # 108 - und endlich der Gewinner


Montag - und zwar DER Montag. Der letzte Montag, bevor morgen die Schule wieder losgeht. Meine Große hat sogar heute schon angefangen... Schluß mit faulem Nichtstun den lieben langen Tag. Was sich aber nicht ändert ist die Tatsache, daß es eine neue Challenge bei Cupcake Craft gibt. Diesmal mit diesem Sketch:

Monday - and it´s THE monday. The last monday before school re-starts tomorrow. And my oldest even had to start toay.... So, no more lazy days doing nothing. But what isn´t going to change is that there is a challenge on monday over at Cupcake Craft. And this week we have this sketch for you:


Also, ich habe so meine Probleme mit Sechsecken. Komisch, ich weiß, aber ich mag sie nicht. Darum habe ich mit ein paar Tricks gearbeitet um den Sketch umzusetzen. Ich denke, man kann ihn trotzdem in der Karte erkennen, oder?

Well, I am struggling with hexagons. Strange, I know, but somehow I don´t like them. So I used some other elements to follow the sketch. I think you still can see it in the card, don´t you?

Außerdem habe ich endlich die Gewinnerin meines Candies zum Cupcake Craft Geburtstags-Blog-Hop gezogen.Ich habe Random.org benutzt und herauskam die Nummer 24 und das ist... Trommelwirbel.... Andrea W.! Herzlichen Glückwunsch! Setz Dich doch bitte mit mir in Verbindung, damit ich Dir den Preis ganz schnell schicken kann.

Finally I also made the drawing for my prize for the Cupcake Craft birthday blog hop. Random.org picked # 24 and this is.... drum rolls please... Andrea W.! Congratulations! Could you please email me so I can send the prize your way.

Das Motiv ist der süße "Dangling Sea Edwin" von Magnolia, gestempelt vor dem "Sea Background". Und auch die Papiere sind aus der Bon Voyage Kollektion von Magnolia. Der Text ist handgeschrieben und der Anker ist ein Martha Stewart Stanzer.

The image is the cute "Dangling Sea Edwin", stamped in front of the "Sea Background". And also the papers are from Magnolia´s Bon Voyage Collection. The saying is handwritten, the ancor is a punch by Martha Stewart.

Meine Karte paßt außerdem zur aktuellen ISB-Challenge: Schleifen. Aufgedruckte oder gestempelte gelten nicht - aber ich habe eine aus Linen-Thread gebunden und damit den Anker und den kleinen Tag befestigt.

My card also fits into this week´s ISB-Challenge: "bows". Printed or stamped bows don´t count so I tied one from linen thread to fix my tag and the ancor.

Sonntag, 12. September 2010

Sketch Saturday # 120 und Lovely Hänglar Only # 7


Schönen Sonntag! Diese Karte ist bereits gestern entstanden - aber dann hat das Internet mal wieder versagt. Und im Moment hilft gerade mal wieder das WLAN des Nachbarn aus....

Happy sunday! I made this card yesterday - but then our internet connection went down again. At the moment I am using our neighbour´s WLAN hoping he won´t turn it off...

Ich habe den aktuellen Sketch von Sketch Saturday umgesetzt:

I followed the new sketch from Sketch Saturday:


Und natürlich paßt sie auch perfekt zur Challenge bei Lovely Hänglar Only: "layered" ist dort das Thema und ich denke, ich habe genug Lagen eingebaut.

And of course it also fits into the challenge over at Lovely Hänglar Only: "layered" is their theme and I think I included enought layers...

Das Motiv ist von Hänglar, die Papiere von GCD, Magnolia und DCWV.

The image is by Hänglar, papers by GCD, Magnolia and DCWV.

Samstag, 11. September 2010

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 11. September


Samstag - und somit Zeit für das Stempeleinmaleins. Und während der Post "live" geht, treffen sich die meisten vom Team auf dem Mekka. Ich muß leider passen, zumindest für dieses Jahr, aber ich wünsche Euch allen gaaaanz viel Spaß und bin zumindest in Gedanken bei Euch!

Saturday - and that means it´s time for the Stempeleinmaleins. And when this post goes live most of the team meat at the Stempelmekka - Germany´s biggest stamp fair. Well, I had to stay at home, at least for this year, but I hope you are all having a bunch of fun and I am with you - at least with my mind and heart!

Diesmal zeigen wir Euch, wie Ihr ein Buchecken-Lesezeichen machen könnt. Es ist wirklich schnell gemacht und doch so wandelbar. Außerdem ist es ein wunderschönes kleines Geschenk - umso mehr in dieser Zeit des Jahres, wo doch gerade die Schule angefangen hat (oder am Dienstag anfängt, so wie hier in Bayern).

This week we have a tutorial for those cute bookmarks. They are fast to make but so versatile and a cute little gift - the more at this time of year when school just started.

Ich habe dieses Motiv von Whiff Of Joy verwendet und die Kante des Lesezeichens zusätzlich mit Spitze verziert. Außerdem habe ich eine Schleife aus Garn gebunden und an den langen Enden kleine Charms angebracht.

I used this image by Whiff Of Joy and added some lace to the edge of the bookmark. I also added a bow made from linnen thread and attached those cute charms to the loose ends.

Mein Lesezeichen paßt außerdem zur Challenge bei Dutch Dare - wo das Thema "Lesezeichen" ist.

My bookmark fits into the challenge at Dutch Dare - where the theme is "bookmark".

Freitag, 10. September 2010

Just Magnolia # 72, Stampin´ for the Weekend # 46, Sir Stampalot September, StampMan # 5 und Totally PaperCrafts # 33


Ja ja, hier bin ich schon wieder - alles wieder beim Alten! ;o)
Diese Karte habe ich heute vormittag gemacht - nach dem neuen Sketch von Just Magnolia:

Well, here I am again - everything back to usual! ;o)
I made this card this morning - using the new sketch from Just Magnolia:


Bei Stampin´ for the Weekend lautet das Thema "shabby or vintage".

At Stampin´ for the Weekend the new theme is "shabby or vintage".

Bei Totally PaperCrafts heißt es "let´s get dotty". Ich habe auf das Shirt von Tilda kleine Punkte gemalt, außerdem befinden sich auf dem beigen Hintergrundpapier auch weiße Punkte.

At Totally PaperCrafts they are going dotty. I painted little dots on Tilda´s shirt and also the background paper has white dots on it.

Beim StampMan soll es diesmal "distressing" sein.

At the StampMan we are asked to use distressing.

Und bei der September-Challenge von Sir Stampalot heißt es ebenfalls "all distressed".

And at Sir Stampalot´s september challenge the theme is "all distressed" as well.

Ich habe endlich einen der Stempel aus Magnolia´s Bon Voyage Kollektion verwendet: "Tilda with Bundle". Dazu hat mir dann der Text von Stampin´Up sehr gut gefallen. Die Papiere sind von My Mind´s Eye und Magnolia, die Blume ist mit der neuen "Doily Flowers" Die von Magnolia gemacht, für die Blätter habe ich eine Stanze von Martha Stewart verwendet.

Finally I used one of the stamps from Magnolia´s Bon Voyage collection: Tilda with Bundle. I really liked the text by Stampin´Up with it. Papers are by My Mind´s Eye and Magnolia, the flower was made using the "doily flowers" die from Magnolia, for the leaves I used a Martha Stewart punch.

EDIT:

Nachdem mich Alex so lieb darauf hingewiesen hat, daß meine Karte auch zur aktuellen Challenge von Everybody Art passt - reiche ich sie dort doch auch noch ein. Dort geht es um "handgemachte Blumen". Danke für den Hinweis!

Since Alex was so kind to tell me that my card also fits into this week´s challenge over at Everybody Art I am entering it there also. Their challenge is about "handmade flowers". Thanks for telling me!

Stampavie and more # 107, Lili of the Valley # 64 und PaperPlay # 36, Anything goes # 15 und Theme Thursday


Schönen Freitag! Mensch, wo ist die Woche hin? Aber wir sind auf dem Weg zurück zu "normal". Und das heißt auch, es gibt endlich wieder Karten von mir! Diese ist nach dem Sketch der Friday Sketchers entstanden - nur zum Posten ist es jetzt zu spät... Ja ja, so kann´s gehen. ;O)

Happy friday! Wow, where did this week go? But we´re on our way back to normal. And that also means there are new cards by me! This one was made using the sketch at Friday Sketchers - well, for posting it over there it is too late now... ;O)


Dafür bin ich "in time" für diese Challenges:

Stampavie and more
- das Thema lautet "Schule"
Lili of the Valley - "one for the boys"
PaperPlay - "autumn is coming" (ich habe mich für die klassischen Herbstfarben entschieden und die Papiere sind voller Äpfel und Blätter)
Theme Thursday - autumn
Anything Goes - autumn.

But I am "in time" for these challenges:

Stampavie and more - the theme is "school"
Lili of the Valley
- "one for the boys"
PaperPlay - "autumn is coming" (I went with those warm fall colors and used papers with apples and leaves)
Theme Thursday - autumn
Anything Goes - autumn

Das Motiv ist von Lili of the Valley, die Papiere von DCWV, die kleinen Stempel von Studio G.

The image is by Lili of the Valley, papers by DCWV and the small stamps by Studio G.

Mittwoch, 8. September 2010

Whiff Of Joy # 87


Hallo - und schön dass Du da bist! Dies ist meine erste Karte für September die auch wirklich im September entstanden ist!LOL Der Urlaub war wunderbar und auch den Jetlag haben wir endlich hinter uns gebracht. Alltag, Du hast uns wieder. Und das bedeutet natürlich auch basteln - und all meine neuen Errungenschaften ausprobieren und verwenden... ;o)
Nun aber zur heutigen Karte: Es ist die Karte für die brandneue Challenge bei Whiff Of Joy - diesmal mit dem Thema Layers.

Hello - and nice to see you! This is my very first card for september that actually was made in september!LOL The vacation was wonderful and we also got rid of the jetlag - finally. Every day life, here we are again. And of course that also means crafting time - and playing with all the new stuff I couldn´t resist to buy... ;o)
Okay, on to today´s card: it´s made for the brandnew challenge at Whiff Of Joy - with the theme of layering.

Der süße Stempel ist einer der ganz neuen von Whiff Of Joy und heißt "kleine Hexe" - und der Text ist auch mit dabei.

This cute stamp is one of the brand new images by Whiff Of Joy and is called "little witch" - and the saying is coming with it.

Ich habe für meine Karte den aktuellen Sketch von Sunday Sketch and Stamp verwendet:

I followed this sketch from Sunday Sketch and Stamp for the card:

Und auch zum Thema von Timbroscrapmania paßt die Karte - das ist nämlich frei wählbar...

And the card also fits into the challenge over at Timbroscrapmania - they have a open theme...

Die Papiere sind von Magnolia und DCWV, der tolle Zaun und der Ast sind Stanzer von Martha Stewart.

Papers are by Magnolia and DCWV, the great fence and the branch are punches by Martha Stewart.

Sonntag, 5. September 2010

Magnlia Down Under # 62


"Feathers and fur" - Federn und Pelz - ist die Überschrift, die unsere neue Challenge bei Magnolia Down Under trägt. Eigentlich sind damit ja gefierderte bzw. pelzige Freunde, also Tiere, gemeint. Aber eine Challenge ist immer Auslegungssache und da mir beim Durchsehen meiner Stempel die süße "Tilda Writing Diary" in die Hände fiel und sie ja immerhin mit einer Feder schreibt, dachte ich mir, das könnte einge witzige Idee sein.

"Feathers and fur" - this is the title of our new challenge at Magnolia Down Under. Well, I think the main idea behind it were feathered and furry friends, also known as animals. But a challenge is also what you see in it and when I went through my stamps and came across this cute "Tilda Writing Diary" I thought it might be a cute idea using her since she is writing with a feather.

Ich habe verschiedene Hintergrundpapiere mit Schriftmuster verwendet und auf das Papier in dem Label hinter Tilda mit dem "Valentine Letter" von Magnolia gestempelt. Um das Thema Federn noch etwas mehr aufzugreifen habe ich zum einen hellbraune Feder zwischen die Blumen gesteckt, zum anderen die kleinen Flügel-Charms rechts und links des kleinen Herzes aufgebracht. Der Text ist von Stampin´Up.

I used different papers with writing on them and used Magnolias "Valentine Letter" on the label behind Tilda. To focus a bit more on the feather´s theme I added some light brown feathers between the flowers and added those small wing charms to the heart. Saying is by Stampin´Up.

Samstag, 4. September 2010

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 4.9.2010


Wie die Zeit vergeht - schon ist September... Und wenn alles gut gegangen ist, liege ich seit wenigen Stunden wieder in meinem Bett und kämpfe gegen den Jetlag an. Aber Jetlag hin oder her - das Stempeleinmaleins gibt es auf jeden Fall. Diesmal mit einer süßen Anleitung für Mini-Karten, die mit Hilfe von Spellbinders hergestellt werden.

How time flies by - it´s september already... And if everything went fine I am lying in my bed since a few hours, fighting against jetlag. In any case - of course there is a new issue of Stempeleinmaleins! This week we have a tutorial for how to make those cute mini cards using Spellbinders dies.

Ich habe das große Label für die Basis der Karte verwendet und dann noch die Ovale für das Motiv. Die kleine Elfe ist natürlich von Hanglar, der Text, die Blätter-, die Bordüren- und die Tagstanze sind von Stampin´ Up.

I used the big labels for the card base and the ovals to cut out the image. This is by Hanglar. The saying, the tag punch, border punch and leave punch are by Stampin´Up.