Mittwoch, 30. November 2016

Eine Weihnachtskarte für Stamping-Fairies


Hallo Ihr Lieben!
Bei Stamping-Fairies gibt es jetzt in der Adventszeit jede Woche eine neue Aktion, in der jedesmal Artikel einer anderen Kategorie reduziert sind. Für diese erste Adventswoche ist es die Kategorie "Winter und Weihnachten". Und so zeige ich heute auf dem Stamping-Fairies Blog diese Karte, gemacht mit (einigen) Artikeln aus dieser Kategorie.

Hello everyone!
Over at Stamping-Fairies there will be a different category of products reduced for each of the 4 weeks of advent. For this first week it's the category of "winter and christmas". And so I am sharing this card today over at Stamping-Fairies Blog made using a few items out of this category.

Aus dem blauen Stück Cardstock habe ich mittig den Starry Circle von MFT ausgestanzt und den Kreis mit goldfarbenem Glitzercardstock hinterlegt. Diesen habe ich dann auf meinen Kartenrohling und den blauen Cardstock darum mit 3D-Tape aufgeklebt.
Auf den Cardstock habe ich die Schneeflocken aus dem Stempelset Snow Cool von Lawn Fawn aufgestempelt und dafür das Memento Luxe Stempelkissen Wedding Dress verwendet.

I cut the Starry Circle out of a square piece of blue cardstock and then put some golden glitter cardstock behind the circle with the stars. This was glued to my card base and then I put the blue cardstock around it using 3D tape.
I stamped the falling snowflakes from the Snow Cool stamp set by Lawn Fawn on the blue cardstock and used the Memento Luxe Wedding Dress ink pad to stamp them.


Unterhalb des Kreises habe ich dann diese Szene gestaltet. Die Häuser sind aus den verschiedenen Teilen aus dem Stempelset Merry Christmas von Avery Elle gestempelt. Man kann die Häuser ganz individuell gestalten, denn alle Stempel im Set sind einzeln. Auch der Baum ist aus diesem Set. Auf den Häuserdächern habe ich dann noch Texture Paste von Ranger verteilt, als dicke Schneeschicht. Die Häuser wurden dann ebenfalls mit 3D Tape aufgeklebt, dazwischen habe ich die Stitched Snow Drifts von MFT gesetzt.

Under the cut out circle I created this scene. The houses are made using different stamps from the Merry Christmas stamp set by Avery Elle. You can create those exactly how you want to because all the pieces are individual stamps. Also the tree is from this set. I added some Texture Paste by Ranger to the roofs for a layer of fresh fallen snow.
The houses have been glued to the card using 3D tape again and inbetween I've put the Stitched Snow Drifts by MFT.


Hier könnt Ihr den 3D-Aufbau besser erkennen.
Ich habe dann noch den Text auf ein handgeschnittenes Banner gestempelt und mit einem Glöckchen verziert oben auf die Karte geklebt.
Zum Schluss habe ich dann noch den Weihnachtsmann auf seinem Schlitten von Kulricke über die Häuser gesetzt.

Here you can get a better view of the 3D look.
I then stamped the saying on a handcut banner and attached with a bell glued it to the top of the card.
At the end I let Santa on its sleigh by Kulricke fly over the houses.


http://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-stitched-snow-drifts.html http://www.stamping-fairies.de/farben-stifte/stifte-farben-pasten/ranger-texture-paste.html http://www.stamping-fairies.de/stempel-nach-themen/weihnachten/-18193.html http://www.stamping-fairies.de/stempel-nach-themen/tiere-730/-18199.html http://www.stamping-fairies.de/memento-luxe-wedding-dress.html http://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/-18461.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p322_weihnachtsmann-mit-schlitten.html

Sonntag, 27. November 2016

Ankündigung für den Blog Adventskalender 2016


Hallo Ihr Lieben!
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...
Ja, heute ist schon der erste Advent. Die Adventszeit beginnt und Weihnachten kommt, wie jedes Jahr, immer so plötzlich. ;o)
Deshalb haben wir - einige kreative und bastelwütige Bloggerinnen - uns zusammen getan und für euch einen Blog-Adventskalender erstellt. Dieser startet, wie man das von einem Adventskalender gemeinhin kennt, am 1. Dezember und zwar bei Birgit. Sie wird euch dann zum zweiten Türchen per Link weiterleiten und so geht das dann immer weiter bis ihr nach 24 Tagen bei Steffi landen werdet.
Wir hoffen, daß wir euch einige Inspirationen für die letzten Weihnachtskarten, Tischdekoration an Nikolaus oder Weihnachten oder eine Kleinigkeit für den Postmann und Freunde liefern können. 
 
Hello everyone!
Yes, it's already the 1st sunday of Advent today. And like every year  christmas will be here in no time.
That's why we - a few creative and craft addicted bloggers - joined to create a blog advent calendar for you. This will start - as every advent calendar does - on december 1st at Birgit's blog. She will lead you to the blog posting on december 2nd by placing a link in her december 1st post and this will go on until the calendar will end at Steffi's blog on Christmas Eve. We hope to have some inspirations for you for the last christmas cards to make, table decorations on St. Nick's Day or christmas and a little giveaway for your mailman or friends.

In einigen der Türchen werden sich kleine Überraschungen verstecken, d. h. man kann eine Kleinigkeit gewinnen, es lohnt sich auf jeden Fall jeden Tag vorbei zu schauen. 
 
There will be little surprises along the way in some of the windows where you can win a little something so it's really worth to check the advent calendar daily.

Über Werbung für den Adventskalender mit unserem Logo auf eurem Blog - egal ob als extra Post oder in der Sidebar - oder auch auf eurer Facebook Seite freuen wir uns genauso sehr, wie über die Verlinkung eurer nachgebastelten Werke im Kommentar des jeweiligen Adventskalendertürchens.

If you want to help us spread the word of our calendar by using our Logo - no matter if you do so in your sidebar or by making a post about it or mention it in one of your posts or even post this on your FB account - we would appreciate that as much as we'd love you to link your project as a comment of the related post if you tried one of our tutorials yourself.

Wir wünschen euch viel Spaß und eine besinnliche Adventszeit!
Liebe Grüße,
Kathrin und der Rest der Adventskalender-Bloggerinnen :)
 
Enjoy the calendar and have a happy christmas time!
Kathrin and all the rest of the blogger taking part in this advent calendar

Samstag, 26. November 2016

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 26. November 2016


Hallo Ihr Lieben!
Heute startet die neue Challenge beim Stempeleinmaleins. Diesmal haben wir das Thema "Winter" als Vorgabe.

Hello everyone!
Today we are starting our new challenge over at Stempeleinmaleins. This month's theme is "winter".

Ich habe mir gerade Gedanken gemacht, was ich denn machen wollen würde - da kamen die neuen Magnolias bei mir an. Und die passen doch alle so toll zum Thema! Ich war überfordert. Und dann bin ich über den Sketch der Dutch Doobadoo Challenge gestolpert - und da ergab sich eins zum anderen. Denn dort war eine Art Triptichon vorgegeben, und 3 Teile bedeutet ja auch, dass 3 Motive passen. Und so ist diese Karte entstanden.

I was thinking about what I wanted to make - and then the new Magnolia stamps found their way to my inbox. And they all would have gone so wonderfully with the theme. I was overwhelmed and not able to make  a decision. And then I stumbled across the Dutch Doobadoo sketch and everything made sense to me. They are having a kind of triple card and three parts also mean that 3 images would fit. And so I made this card.


Das ist der erste Teil der Karte, mit Ice Tilda und dem Zaun aus dem Stamp & Cutz Set mit Fuchs und Zaun. Ich habe für alle Teile die gleichen Papiere (von Noor!Design) und Farben verwendet, damit es eine Einheit ergibt, und nur die Deko und Motive geändert. Hier ist hinter dem Zaun noch ein Tannenbaum, eine Schleife, ein paar Holzsterne und ein Text aus einzelnen SU-Buchstaben.

This is part 1 of my card, using Ice Tilda and the fence from the Stamp & Cutz set with fox and fence. I used the same papers (by Noor!Design) and colors on all the parts to make it a unit and only changed image and decorations. Here I used a tree die behind the fence, a box, a few wooden stars and a saying made from individually cut out letters by SU.


Auf dem mittleren Teil sitzt diese süße Tilda mit Schlittschuhe, auch aus einem Stamp & Cutz Set, in dem auch die Schneeflocken auf der Karte enthalten waren. Ich habe ein Teil des Sternenkreises von Noor!Design, eine Stitched Oval Stanze von Gummiapan sowie wieder Holzsterne und eine kleine Blume als Deko benutzt.

On the middle part is sitting this cute Tilda with ice skates which is also from a Stamp & Cutz set and came with the snowflake dies I used on my card. I used a part of the star circle die by Noor!Design, a stitched oval die by Gummiapan and again a few wooden stars and a little flower.


Und auf dem letzten Teil ist Tilda with little Rudolf zu sehen. Hier habe ich einen anderen Zaun von Magnolia verwendet, dahinter eine größere Tanne, einen kleinen Sternenhänger von Memorybox und die anderen Schneeflocken aus dem Stamp & Cutz Set. Hier geht der Text weiter und ich habe die selben Buchstaben wie auf Teil 1 verwendet. Zwei kleine Holzsterne haben hier auch noch Platz gefunden.

And on the last part you can see Tilda with little Rudolf. I used a different fence by Magnoia here and put a bigger tree behind it. There's also a little star hanger by Memorybox and the other snowflakes from the Stamp & Cutz set. The saying continues here and I used the same letters here that I also used on part 1. And there was also room for two more wooden stars.


Freitag, 25. November 2016

Eine LED-Karte für Stamping-Fairies


Hallo Ihr Lieben!
Heute zeige ich auf dem Stamping-Fairies Blog eine einfache Karte, die trotzdem einen besonderen Effekt hat - eine LED-Karte. 

Hello everyone!
Today I am sharing a simple card with a little extra over at the Stamping-Fairies Blog - and LED card.

Ich hatte die süßen Elfen aus dem Stempelset Santa's Elves von MFT eigentlich für etwas anderes vorgesehen, und dann passte es da so gar nicht. Also habe ich kurzentschlossen diese Karte damit gemacht. Und weil der Elf mit der Christbaumkugel so erstaunt schaut, musste ich ihm ja einen Grund dazu geben - und das ist der strahlende Stern auf der Spitze des Christbaumes.
Ich habe eine goldfarbene Grundkarte verwendet und darauf einfachen weißen Cardstock gesetzt. Auf dem befindet sich dann die Elektrik für meine Karte.
Unten auf den weißen Cardstock habe ich noch den Text aus demselben Stempelset aufgestempelt.

Originally I had colored those cute elves from the Santa's Elves stamp set by MFT for something else - and then they so didn't match my idea. So I decided to use them for something else. And since this elve with its bauble is looking so astonished at the tree that I decided he needed a reason for it - which is now the glowing star at the top of the tree.
I used a golden card base and put some plain white cardstock on top of it that now also helds all the electronics of my card.
On the white cardstock I've added the saying from the same stamp set.


Es war etwas frickelig, die Elemente unter dem ausgestanzten Rahmen unterzubringen, aber ich habe es geschafft. Und auch die Elektrik hat funktioniert - Physik und ich waren nie Freunde. Aber hey, es klappt! Unter dem Stern  habe ich einen Kreis aus den Cardstock-Lagen ausgestanzt, so dass das Licht auch schön hell durchleuchtet. Die Batterie befindet sich unter dem Geschenkestapel, der somit den "An-Knopf" darstellt. Und der süße Elf ist mit 3D Band aufgeklebt. 
Und weil ich schon am Austesten war, habe ich hier eine Colorationstechnik mit Copics und den Spica-Pens ausprobiert - es sieht doch wirklich so aus, als würden die Kamotten gitzern, oder? Ist aber alles nur gemalt... ;)
Auf den blauen Cardstock habe ich noch den Christmas Text von Magnolia aufgestempelt - das sah mir etwas zu leer aus.

It was a little tricky to put all the eletronics underneath the cut out frame but I did it. And the card really works. Me and physics have never been real friends but hey, I did it! I punched circles from the layers of cardstock underneath the star so the light shines through well. The battery is placed underneath the gifts that now are the "on" button. And the cute elf has been attached to the card with 3D tape.
And while I was at trying new things I also tried a new - to me - way of coloration using Copics and Spica pens - and it really looks like the dress and hat are sparkling, right? It's only drawn using pens... ;)
I also stamped  the christmas text background on the blue cardstock because it looked to plain without it.

Und natürlich habe ich für Euch auch ein Bild von der beleuchteten Karte gemacht:

And of course I also took a picture of the glowing card:




http://www.stamping-fairies.de/winter-weihnachten/mft-bb-santa-s-elves.html http://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-santa-s-elves.html

Donnerstag, 24. November 2016

Adventskalender to go für Kulricke


Hallo Ihr Lieben!
Heute zeige ich auf dem Kulricke Blog einen Adventskalender to go. Ja, ich habe es endlich geschafft, die Stanze zu verwenden. Manchmal hat der Tag zu wenig Stunden - und die Zeitumstellung hilft auch nicht gerade. Im Dunkeln basteln kann ich einfach  nicht, da habe ich schon zu oft eine böse "Farbüberraschung" am nächsten Tag erlebt... Aber da ich so viele verschiedene und nicht-weihnachtliche Ideen für diese Stanze habe, weiß ich, dass ich sie noch oft verwenden werde.

Hello everyone!
Today I am sharing an advent calendar to go over at the Kulricke Blog. Yes, I finally made it to use this amazing die. Sometimes the day hasn't enough hours - and time changing didn't help either. I just don't like crafting without daylight - I had to many bad "color surprises" the next day... But since my head is full of ideas of how to use this die for other and non-christmassy occasions I know I'll use this die all year long.

Ich habe die Adventskalender to go Stanze aus weißem Cardstock ausgestanzt und mit Papier aus dem tollen God Jul Papierblock bezogen. Unter das aufgedruckte Muster passte perfekt der Adventskalender to go Stempel - und daneben der süße Felix Happy aus dem Felix und seine Freunde Minis 2 Stempelset. Er ist mit Copics coloriert und mit der passenden Ministanze perfekt ausgeschnitten.
Ein paar kleine Holzsterne haben auch noch den Weg auf die Box gefunden. Da ich an meine Handtasche gedacht habe - hüstel - und aufgrund der Tatsache, dass ein Adventskalender to go ja zum Mitnehmen gedacht ist, habe ich auf weitere Deko verzichtet. Die hätte bei mir nicht lange überlebt....

I cut the advent calendar to go die from white cardstock and covered it with papers from the gorgeous God Jul paperblock. Underneath the printed pattern the advent calendar to go stamp fitted perfectly and beside it this cute Felix Happy from the Felix and his friends minis 2 stamp set. It's been colored with Copics and then cut out perfectly using the matching mini die.
A few wooden stars found their way on this box, too. When I thought of my hand bag and since an advent calendar to go is meant to be taken with you I didn't add any other decorations - those wouldn't have survived long...


Den Deckel habe ich innen mit braunem Cardstock beklebt, so ist der Sternenrand von außen braun hinterlegt.
Auf dem unteren Teil habe ich ein weiteres Blatt aus dem God Jul Papierblock verwendet und auf ein Fähnchen diesen Text aus dem Felix und seine Freunde Minis 2 Stempelset aufgestempelt.
Unter dem Designpapier und dem Cardstock im Deckel habe ich einen kleinen Magneten versteckt, so bleibt die Box geschlossen.

I put some brown cardstock on the inside of the lid so the stars have a brown filling if seen from the outside.
On the box part I used another sheet from the God Jul Paperbloc and stamped the "only for you" saying again from the Felix and his friends Minis 2 stamp set on a little banner.
Underneath the designer's paper and also the cardstock in the lid I've hidde some magnets so the box stays closed.


https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p465_adventskaender-to-go-stempel.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p448_adventskalender-to-go-stanze.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p481_god-jul-paperpad.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p474_felix-mit-seine-freunde--minis-2-.html

Dienstag, 22. November 2016

Noch eine Weihnachtskarte für Vildastamps


Hallo Ihr Lieben!
Dies ist meine zweite Karte diesen Monat für den Vildastamps Blog. Und ja, was sonst als eine Weihnachtskarte? Jetzt macht es doch am meisten Spaß und es ist noch kein "du musst fertig werden"-Druck dabei.

Hello everyone!
This is the second card I made for the Vildastamps Blog this month. And yes, what else could I make than a christmas card? It's most fun now and theres no "you have to get your christmas cards done" pressure involved (yet).

Ich habe zwei der neuen Stempel verwendet: Den Christmascollage Stempel habe ich im Hintergrund mit weißem Embossingpulver auf craftfarbenen Cardstock embosst. Er ist eigentlich eher quadratisch, die Nahtstelle habe ich unter dem Banner versteckt. ;)
Auf dem Banner ist mit goldfarbenem Embossingpulver der größere der Merry Christmas x2 Stempel verwendet, darunter ist ein wenig Spitze versteckt.
Dann habe ich einen Weihnachtsstern mit einer Bosskut Stanze gestanzt, die Ränder ebenfalls embosst und in die Mitte zwei rote Glöckchen gesetzt. Ein paar Pinienzweige von Magnolia bringen noch etwas grün ins Spiel und zum Schluss habe ich ein paar Holzsternchen auf der Karte verteilt.

I used two of the new stamps: the Christmascollage stamp was heat embossed on craft cardstock using white embossing powder. It is more square and I've hidden the part where the two stamped images meet underneath the banner with the saying.
The saying is made using golden embossing powder. It's the larger one of the Merry Christmas x2 stamps and I've tucked some lace underneath the banner.
Then I die cut this poinsettia die by Bosskut, heat embossed the edges and put two red mini bells in the middle. A few pine twigs made using a Magnolia die add some green and in the end I also added a few wooden stars to my card.



http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=83383749 http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=83382513

Montag, 21. November 2016

Eine Weihnachtskarte für Vildastamps


Hallo Ihr Lieben!
Heute zeige ich Euch meine erste Vildastamps Karte für diesen Monat - natürlich eine Weihnachtskarte.

Hello everyone!
Today I am sharing my first Vildastamps card of this month - of course it's a christmas card.

Ich habe eine Basis aus craftfarbenem Cardstock verwendet und mittig einen Stern ausgestanzt. Die Ränder und eine Rahmen um den Stern  habe ich goldfarben embosst. Und da mir das ganze noch zu nackig aussah, habe ich mit verdünnter weißer Acrylfarbe Spritzer wie Schneeflocken darauf verteilt.  Hinter den sternförmigen Ausschnitt habe ich mit 3D Tape weißen Cardstock angebracht, den ich vorher mit einem der Stempel aus dem Steampunk Winter 2 Stempelset bestempelt und ebefalls embosst habe - mit dem Toaster, denn meine Große hatte sich den Embossingföhn ausgeliehen und ich hatte das vergessen. Da waren die Stempel aber schon gesetzt. Für den Rest der Karte habe ich dann den Föhn wieder gehabt - aber man kann den Unterschied im Embossingpulver sehen, und meine Finger schmerzen jetzt noch. LOL

I made a base using some craft colored cardstock and cut out a star from the middle. I did some golden embossing on the edges of the paper and around the star. And since it looked too plain to me I mixed some white acrylic paint with some water and added speckles that look like snowflakes. 
Behind the starshaped cut out I put some white cardstock using 3D tape. Before I used one of the stamps from the Steampunk Winter 2 stamp set and golden embossing powder to add some pattern. I had to use the toaster to melt the embossing powder because my oldest had borrowed my heating tool and I didn't think of it until the powder was on my cardstock. I had the tool back for the rest of my card but I think you can really tell the difference when looking at the embossing powder. Not to mention my fingers that still hurt. LOL


Vom Rand des Sterns hängen diese beiden Socken aus dem Stempelset Christmas Socks with Details, coloriert mit Copics. Ich habe ein türkisblau verwendet, um etwas Farbe auf die Karte zu bringen. Darüber ist dann ein Glöckchen und eine Schleife in demselben Ton angebracht.

These two stockings from the Christmas Socks with Details stamp set are hanging from the edge of the star. I used a turquoise to color them in because I wanted to bring some color to my card. Above there are a bell and a bow in the same color attached.


Und damit das mit den Socken auch Sinn macht, habe ich diesen tollen Text aus dem English Christmas Lyrics Stempelset verwendet. Er ist rund ausgestanzt, türkis hinterlegt und mit Blumen, einem Tannenzapfen und einem Perlenstrang dekoriert.
Quer über die Karte habe ich dann noch ein paar Holzsterne verteilt.

And then I used this saying from the English Christmas Lyrics stamp set that goes so great with the socks. It's cut out using a round die, matted in turquoise and decorated with flowers, a pinecone and one of those pearl things.
At the end I added some wooden stars across my card.



http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=76088853 http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=31129639 http://shop.textalk.se/en/article.php?id=16232&art=23848774

Samstag, 19. November 2016

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 19. November 2016


Hallo Ihr Lieben!
Heute gibt es eine neue Ausgabe des Stempeleinmaleins. Jetzt ist ja auch die Zeit, dass viele über selbst gestaltete Kalender nachdenken - und wir haben heute einen immerwährenden Kalender mit Stiftebox - oder eine Stiftebox mit immerwährendem Kalender? - für Euch.

Hello everyone!
Today we have a new issue of Stempeleinmaleins. Now it's also time to think about selfmade calendars. And today we are showing you this neverending calendar with a pen holder - or is it a pen holder with a neverending calendar?

Mein Bastelzimmer ist ja zu 99 % weiß - also musste auch der Stiftehalter dazupassen. Ich habe eine Katzenfutterdose - natürlich gut ausgewaschen - für den Kalender verwendet. Unter dem Designpapier sind die Ringe mit den Tagen, Monaten und Daten. Sie können durch die Ausschnitte gedreht werden.

My craftroom is 99 % white - so also this pen holder had to match. I used an empty catfood can - of course cleaned well - for my calendar. Underneath the designer's paper are rings that have the days, months and numbers printed on. They can be turned using the cut outs in the designer's paper.


Ich habe das nur leicht gemusterte Designpapier mit ein paar Stempeln aus der Vintagebox 3 von Magnolia und den Hashtag-Stempeln von Tim Holtz bestempelt und oben und unten eine Bordüre aufgeklebt. Am oberen Rand habe ich dann noch etwas Twine und einen Schlüsselcharm angebracht.

I used a few stamps from the Vintagebox 3 by Magnolia and the hashtag stamps by Tim Holtz on the designer's paper that had a light pattern only. I added a border to the top and bottom brim and also some twine and a key charm around the top.


Auf der anderen Seite habe ich noch zwei Blümchen und Zweige angebracht. 

To the other side I added two flowers and twigs.


Mittwoch, 16. November 2016

Eine Geburtstagskarte für Kulricke


Hallo Ihr Lieben!
Zwischen all den Weihnachtsprojekten habe ich heute mal eine Geburtstagskarte, die heute auf dem Blog von Kulricke zeige. Schließlich gibt es auch im November und Dezember Geburtstage...

Hello everyone!
In between all the christmas projects I am posting here I have a birthday card for you today that I am showing at the Kulricke Blog. Well, there are birthdays in november and december as well...

Auf meiner Karte in normalem 10.5 x 15 cm Format - ich mache sonst ja eher quadratische Karten - habe ich verschiedene Designpapiere angeordnet. Oben rechts in der Ecke fliegen zwei der Nesting Balloons. Von denen aus habe ich je eine Schnur zum Motiv gezogen.
Momentan schneide ich Motive gerne nach an der Stempellinie aus. Das habe ich auch hier getan. Da aber Felix nicht in der Luft schweben kann, habe ich die Geburtstag Pop Up Stanze genommen, quer auf der Karte angeordnet und Felix balanciert jetzt auf dem S und T.
Der Text ist aus dem Gute Mix Stempelset. Ich habe ihn aufgeteilt und einen Teil über das ausgestanzte Geburtstag, den anderen auf ein Banner gestempelt, das ich dann unter dem Geburtstag angebracht habe.

I made a card in the regular card size - usually I do more square cards - and put different designer's papers on it. In the top right corner there are two of the Nesting Balloons. I took some string, attached it to the balloons and put them underneath the image.
At the moment I love to cut out the images close to the stamped lines - and did so here, too. Since Felix can not fly around on my card I used the birthday pop up die and so Felix is now balancing on the S and T.
The saying is from the Gute Mix stamp set. I stamped one part above the cut out birthday saying, the other part on a little banner that I glued underneath the cut out word.


Und das ist der süße Felix Torte. Er ist mit Copics coloriert. Unter dem Flügel habe ich einen kleinen Einschnitt gemacht und dort die Schnüre, die von den Ballons kommen, durchgeschoben.
Der Stern unter der Kerze ist mit der Stern mit Funken Stanze gemacht - die Strahlen waren leider für meine Karte zu viel und darum habe ich sie weggelassen.

And this is the cute Felix with cake. He's been colored in with Copics. I cut a little slid under his wing to attach the balloon's strings there.
The star underneath the candle has been cut using the Stern mit Funken die. The rays around the star were too much on my card so I skipped those.


https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p392_nesting-balloons.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p324_stern-mit-funken.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p199_gute-mix-stempel-set.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p469_felix--torte-.html https://www.kulricke.de/product_info.php?info=p398_geburtstag-pop-up.html