Sonntag, 2. Juli 2017

Eine neue Challenge bei Stamping-Fairies


Hallo Ihr Lieben!
Heute startet die neue Challenge auf dem Stamping-Fairies Blog mit dem Thema "Sommer, Sonne, Strand und Meer". Ich habe eine fröhlich-erfrischende Soda-Karte gemacht. Sie ist von den Farben her mal richtig fröhlich - und eine kühle Erfrischung ist bei diesen Temperature doch auch immer willkommen, oder?

Hello everyone!
Over at the Stamping-Fairies Blog we are starting our new challenge with the theme of "summer, sun, beach and sea" today. I made a happy and refreshing Soda card. I went with really bright colors here - and a cool drink is always great with those temperatures we're having right now.

Für meine Karte habe ich das Streifenmuster mit Versafine auf Aquarellpapier gestempelt und mit klarem Embossingpulver embosst. Darüber habe ich dann Distress Ink Festive Berries gewischt, dunkler am unteren Ende und nach oben hin immer heller. Da das Embossingpulver auf dem rauheren Aquarellpapier nicht 100 % deckt, sieht man auch hier noch ein paar rote Tupfer, aber gerade das finde ich interessant.
Dann habe ich einen der Stitched Arch Stax aus dem Hintergrund ausgeschnitten, um ein Fenster zu schaffen.

For my card I stamped the stripes on watercolor paper using Versafine and then used clear embossing powder over it. Then I covered the background with Distress Ink Festive Berries, having a deeper color on the bottom and going lighter on the way up. Since the embossing powder isn't covering the whole stripes on the rougher watercolor paper some of the red is showing in those stipres as well but I think that makes it more interesting.
Then I used one of the Stitched Arch Stax to cut out a window from the background.

Unten auf die Karte kam dann noch ein schwarz gematteter Text. Für den zweifarbigen Abdruck habe ich die Distress Ink Stifte verwendet um den Stempel einzufärben.

To the bottom of the card I've attached a saying, matted black. To get the two colored image I used the Distress Ink Markers to bring color to my stamp.


Und hier kommt die Erfrischung.
Der Hintergrund ist mit Distress Ink Twisted Citron gewischt. Vorher habe ich Goosebumps Spray auf das Aquarellpapier aufgetragen. Dort kann man die Farbe wieder abwischen und erhält so die weißen Flecken. Dann habe ich noch den Twisted Citron Marker in den Distress Marker Spritzer "eingespannt" und noch ein paar kleine Flecken aufgesprüht, die dann dunkler wirken. Das ganze kam mit etwas Abstand in den ausgestanzten Ausschnitt und alles wurde schwarz gemattet.
Das Papier für die Soda Pop Bottles habe ich ebenso gestaltet, hier mit Mustard Seed und Carved Pumpkin. Für die kleinen Flecken habe ich wieder die entsprechenden Marker benutzt. 
Die Banderole ist aus Vellum ausgestanzt und dann mit den Zitrusfrüchten bestempelt. Die Früchte und der Text sind aus dem zu dem Soda Pop Bottle Die-Namics passenden Stempelset Soda Pop.
Die Flaschen habe ich dann mit 3D Tape in den Ausschnitt und auf den grünen Hintergrund geklebt und drumherum ein paar "Bubbles" aus Pailetten geklebt, so dass der Text noch besser dazu passt.

And here's your refreshment.
The background is made using Distress Ink Twisted Citron. Before I've put this on the watercolor paper I sprayed Goosebump Spray on my cardstock. Where the paper is covered with the spray you can take off the color again and get the white dots. Then I've put the Twisted Citron Marker into the Distress Marker Spritzer and added a few dots that appear darker then than the backround. The background was glued behind the die cut arch - using 3D tape - and then I did some black matting on the whole card.
The paper for the Soda Pop Bottles was made exactly like the background, using Carved Pumpkin and Mustard Seed this time. For the small speckles I used the matching markers again.
The banner on the bottles is cut from Vellum and then I stamped the lemons/oranges on those. The fruits and the saying are made using the Soda Pop stamp set that goes with the Soda Pop Bottles Die-Namics.
Then I used 3D tape again to attach the bottles to the card and added some blubbles using sequins to make a connection to the saying.


https://www.stamping-fairies.de/product_info.php?products_id=12651&no_boost=1 https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-soda-pop-bottles.html https://www.stamping-fairies.de/product_info.php?products_id=9415&no_boost=1 https://www.stamping-fairies.de/product_info.php?products_id=15720&no_boost=1 https://www.stamping-fairies.de/product_info.php?products_id=17060&no_boost=1 https://www.stamping-fairies.de/product_info.php?products_id=10073&no_boost=1 https://www.stamping-fairies.de/product_info.php?products_id=16339&no_boost=1 https://www.stamping-fairies.de/product_info.php?products_id=903&no_boost=1 https://www.stamping-fairies.de/product_info.php?products_id=16297&no_boost=1 https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/embossingpulver/ranger/ranger-embossing-pulver-clear.html

1 Kommentar:

Doris Klein hat gesagt…

Wow, die sieht ja sehr erfrischend aus! Tolle Farben und coole Idee. Ich würde mich tierisch freuen, wenn Du sie bei meiner Challenge zeigen würdest... also schau einfach vorbei!

Grüßle
Doris

Kleido’s BastelStüble
*Owner* Do-Al(l) Kreatives (#7 – Kühles Nass – eine kleine Abkühlung/Erfrischung gefällig?)
*DT* Die Sketchtanten